Montag, 1. August 2011

50 Seiten Wilsberg ...

... aufgezogen auf Sperrholz, damit das Papier sich wieder schön glattzieht beim Trocknen der Aquarellfarben.



Kommentare:

  1. ein wirklich großes und schweres Werk ;)

    AntwortenLöschen
  2. Und was ist nun mit dem Verlag?

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß es! Ich weiß es!

    AntwortenLöschen
  4. Wie siehts denn nun aus? Ich surfe fast täglich mit größter Sehnsucht diese Seite an und seit über 3 Wochen passiert nichts mehr. Gibts irgendwelche News? :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ja, verstehe. Die Neuigkeit war auch längst überfällig, aber es ist auch ein kompliziertes rechtliches Gebilde, das es galt zu überwinden. Jetzt ist alles geklärt und ich freue mich, verkünden zu können, dass Wilsberg bei Carlsen erscheint.

    AntwortenLöschen
  6. Juhu, Hurra, Jippie Yeah! :-)
    Gibts es auch schon einen Termin? Kann man vorbestellen? Gibt es eine öffentliche Präsentation?

    AntwortenLöschen